top of page

Schöner leichter Einstiegs-Spätburgunder im Basissegment "white label".

 

"Recht feste, klare, noch leicht rauchig-reduktive Nase nach Kirschen und gemischten Beeren mit kräuterigen, ganz leicht speckigen und pfeffrigen Nuancen. Kühle, schlanke, herb-saftige, frische Frucht, rauchige Nuancen und lebendige Säure, ein wenig Kräuter und wieder ein Hauch Pfeffer im Hintergrund, jugendliches, feines Tannin, gute Nachhaltigkeit, mineralische Spuren, guter bis sehr guter Abgang mit Zitrusanklängen." (www.weinfuehrer.wein.plus)

 

Weinbewertung:

  • 86/100 Punkte auf wein.plus
  • 83/100 Punkte im Eichelmann 2023

 

2020 spätburgunder

Artikelnummer: 2010
9,90 €Preis
1 Liter
inkl. MwSt. |
  • fakten

    geerntet von Hand im September 2020

    spontan vergoren . ungeschönt . unfiltriert . handgefüllt im März 2022

    60% Edelstahltank, 40% gebrauchtes Barrique

  • in zahlen

    Alk 11,0 %vol .

    S 5,6 g/l .

    RZ 0,2 g/l

  • qualitätsstufe

    Deutscher Qualitätswein

  • weinart

    Rotwein

  • geschmacksrichtung

    trocken

bottom of page